Wer zeigt / überträgt Spanien vs. Italien heute live im TV und LIVE-STREAM? Hier läuft das Halbfinale der EM Italien vs. Spanien: Wer macht den Spinazzola? Olmo in der Startelf? EM 2021: Hier läuft Italien gegen Spanien heute live im TV und im Stream Halbfinale! Das größte Turnier im europäischen Fußball geht in die Runde der letzten Vier. Am Dienstag findet das erste der beiden Spiele statt, um 21.00 Uhr treffen im Wembley-Stadion in London Italien und Spanien aufeinander. Alle Highlights der EM eine Stunde nach Abpfiff auf DAZN - hier geht's zum kostenlosen Probemonat! Italien ist die einzige Mannschaft, die bisher jedes Spiel des Turniers gewinnen konnte: Nur einmal musste die Squadra Azurra in die Verlängerung, allerdings könnte man in dieser Österreich mit 2:1 aus dem Turnier werfen. Spanien startete dagegen nicht erfolgreich in das Turnier: Unentschieden gegen Schweden und Polen waren zu wenig. In den drei Spielen, die darauffolgten, erzielten die Spanier allerdings 13 Tore und gewannen gegen die Schweiz im Elfmeterschießen - die Seleccion ist also rechtzeitig wach geworden. "Wenn ich Figos Frau hätte, würde ich auch nicht Party machen": Als Ronaldo bei Real Madrid zum Feierbiest mutierte "... dann breche ich dir beide Beine": Warum sich Ibrahimovic und van der Vaart hassen logo Zwei Favoriten auf den Titel treffen am Dienstag aufeinander - uns erwartet also ein echtes Topspiel! Goal erklärt, wer die Fußball-EM LIVE im TV und LIVE-STREAM zeigt / überträgt. Nur noch vier Teams befinden sich im Rennen um den Titel des Europameisters - und es ist bereits klar, dass es nicht zu einer Titelverteidigung kommen wird. Eine Menge namhafter Teams ist bereits ausgeschieden, neben den Favoriten Frankreich, Belgien und Deutschland auch der Titelverteidiger Portugal. Das schmälert aber nicht die Qualität der verbleibenden Nationen: England, Überraschungsmannschaft Dänemark, Italien und Spanien sind noch dabei, letztgenannte treffen also am Dienstag aufeinander. Zwei Sender übertragen die EM am Dienstag: So läuft Italien - Spanien heute live im TV Für viele Anhänger:innen stellt sich aktuell nur eine Frage: Wie kann ich das Spiel zwischen den zwei Ex-Weltmeisterländern verfolgen, am besten kostenlos? Gute Nachrichten für alle Fußballfans in Deutschland: Das Halbfinale zwischen Italien und Spanien ist am Dienstag LIVE im TV zu sehen - und das bei gleich zwei unterschiedlichen Sendern! An dieser Stelle hören die guten Neuigkeiten aber gar nicht auf, es geht noch weiter: Da einer dieser beiden Sender Das Erste ist und dieser zur ARD gehört, ist das Spiel kostenlos zu sehen! Die ARD gehört zum öffentlich-rechtlichen Rundfunk, wird also finanziell vom Staat unterstützt und ist im Gegenzug dazu verpflichtet, ihr Programm frei für jedermensch zugänglich zu machen. Darum könnt ihr Spanien vs. Italien ohne Probleme im LIVE-TV verfolgen! Ihr wisst nicht, wie ihr die ARD und Das Erste auf eurem Fernseher ans Laufen bekommt? Hier findet ihr eine Übersicht, wo Schritt für Schritt erklärt ist, wie ihr den Sender einrichtet. Es gibt allerdings auch noch eine weitere Alternative: Der zweite Fernsehsender, den wir angekündigt haben, ist MagentaTV: Der rosarote Sender der Telekom hat sich die Übertragungsrechte an jeder Begegnung dieser Fußball-EM gesichert und überträgt daher auch Spanien gegen Italien. Das Problem: MagentaTV ist kein kostenloser, sondern ein kostenpflichtiger Fernsehsender, alles Weitere dazu findet ihr hier. Allerdings haben viele Menschen bereits MagentaTV oder Telekomverträge im Haushalt, daher könnte das Angebot für euch ansprechend sein. Wer zeigt / überträgt Italien gegen Spanien heute im LIVE-STREAM? Die Übertragung der EM im Internet Dienstagabend, 21 Uhr: Während der regulären Saison ist dieser Zeitpunkt für gewöhnlich für die Champions League reserviert, aber auch in den "Sommerferien" findet aktuell Spitzenfußball statt. Wie die Übertragung zwischen Italien und Spanien LIVE im Free-TV ablaufen wird, haben wir bereits erklärt. Allerdings werden nicht alle Fans damit glücklich - schließlich besitzen viele Fans keinen klassischen Fernsehanschluss mehr. Wer zeigt / überträgt die Fußball-EM 2021 heute im LIVE-STREAM? ARD, ZDF und MagentaTV im Einsatz Stattdessen geht vieles über Streaming, also dem Übertragen von Ton und Bild im Internet. Bei sogenannten "LIVE-STREAMS" funktioniert das Ganze in Echtzeit, sodass also sogar Astronaut:innen auf der ISS LIVE miterleben könnten, wenn Ciro Immobile oder Alvaro Morata ein Tor erzielen. Die Anbieter, welche in Deutschland für die Übertragung der EM im TV zuständig sind, sind die gleichen wie die, die das Fußballfest im Internet zeigen: ARD, ZDF und MagentaTV. Über das ZDF haben wir noch gar nicht gesprochen, das liegt daran, dass das Zweite Deutsche Fernsehen am Dienstag nicht die EM überträgt. Erst beim zweiten Halbfinale am Mittwoch (Dänemark - England) und dem Finale an Sonntag ist der Sender wieder im Einsatz. Anders sieht es bei der ARD aus. Das Erste überträgt Spanien - Italien auf unterschiedlichen Arten und Weisen im Internet: In der ARD Mediathek, über daserste.de oder auf Sportschau.de. Fußball-EM auf dem Handy und Tablet: So übertragen ARD und MagentaTV Spanien vs. Italien heute im LIVE-STREAM Das geht auch mobil: Mit den unterschiedlichen Apps (Sportschau, ARD Mediathek, beide unten verlinkt) könnt ihr die EM problemlos auf eurem Handy oder dem Tablet verfolgen. Das gilt auch für die Ausstrahlung von MagentaTV, allerdings gibt es auch an dieser Stelle einen Haken: Auch für die Übertragung im LIVE-STREAM benötigt man ein passendes Abonnement. London - Die EM 2021 neigt sich dem spannenden Ende, noch vier Teams sind dabei. Im ersten Halbfinale trifft die starke italienische Mannschaft von Roberto Mancini auf unberechenbare Spanier. Die Azzurri bauten ihre Sieglos-Serie bei der Europameisterschaft weiter aus und setzten sich nach drei Siegen in der Gruppenphase in der K.o.-Phase jeweils mit 2:1 gegen Österreich und Belgien durch. EM 2021: Italien gegen Spanien im Halbfinale - Bonucci: „Träumen mit den Füßen auf dem Boden“ Die Spanier taten sich zu Beginn des Turniers nicht leicht, nach einem 0:0 gegen Schweden und einem 1:1 gegen Polen folgte die Befreiung beim 5:0-Sieg über die Slowakei. Im Achtelfinale gegen Kroatien musste man nach einem 3:3 in die Verlängerung gehen, setzte sich dort jedoch mit 5:3 durch. Aber auch im Viertelfinale gegen die Schweiz schaffte es die Mannschaft von Luis Enique nicht, die Partie nach 90 Minuten zu beenden. Am Ende bezwangen die Iberer die Eidgenossen im Elfmeterschießen. Das Selbstvertrauen der Italiener ist vor dem entscheidenden Spiel enorm. „Jetzt wartet Spanien auf uns, eine großartige Mannschaft“, meinte etwa Leonardo Bonucci. „Aber wir träumen weiter, mit den Füßen auf dem Boden“, fügte er hinzu. Mittelfeldspieler Nicolò Barella ging vor dem Spiel bereits etwas in die Offensive und meinte: „Wir haben eine Siegermentalität, wir gehen in jedes Spiel, um es zu gewinnen.“ Ob die spielfreudige Squadra Azzurra auch gegen die unkalkulierbare spanische Mannschaft besteht und zum EM-Finale am 11. Juli ein zweites Mal in Folge im Londoner Stadion antreten darf, zeigt sich heute Abend. Die Partie wird im Fernsehen sowie im Stream gezeigt, kein Fan bleibt somit auf der Strecke. EM 2021: Italien gegen Spanien live im TV - Halbfinale heute läuft live im Free-TV Wenn heute, 6. Juli, im Londoner Wembley Stadion die Star-Truppen von Italien und Spanien aufeinander treffen, kann das Match live in der ARD verfolgt werden. Die Übertragung beginnt etwa um 20.15 Uhr mit Vorberichten, der Anstoß des ersten Semifinals erfolgt um 21 Uhr. Moderator im EM-Studio ist erneut Alexander Bommes, er wird von den Experten Almuth Schult und Stefan Kuntz unterstützt. Kommentiert wird die Partie von Tom Bartels, aus dem Stadion moderiert Jessy Wellmer gemeinsam mit ihrem EM-Pendant Bastian Schweinsteiger. Italien gegen Spanien live im TV: Halbfinale heute im Live-Stream - Es gibt zwei Möglichkeitel Das Halbfinale zwischen Italien und Spanien kann natürlich auch im Live-Stream verfolgt werden. Hier bieten sich in Deutschland zwei Optionen an: die ARD-Mediathek oder MagentaTV. So kann das zweite Gruppenspiel im ARD-Livestream angesehen werden, oder mit der ARD-App auf mobilen Endgeräten: Hier die Links für Apple-User im iTunes-Store sowie für Android-Nutzer im Google Play Store. Alternativ läuft das Semifinal-Duell Italien gegen Spanien auch im Live-Stream von MagentaTV, der Streaming-Plattform der Telekom. Dieses Angebot ist jedoch nicht kostenfrei (sieht man mal von der Rundfunkgebühr ab), sondern erfordert ein Abo. Hier die Links zur MagentaSport-App: Für Apple-Geräte im iTunes-Store sowie für Android-Nutzer im Google Play Store. EM 2021: Italien gegen Spanien - Highlights bei DAZN oder YouTube Bei DAZN gibt es keine Live-Spiele der EM 2021*, jedoch können Fans bei dem Streamingdienst die Highlights der Partie Italien - Spanien ansehen. Entweder per Browser oder in der App. Hier können Sie ein DAZN-Abo abschließen (werblicher Link). Eine weitere Möglichkeit, die Highlights des EM-Spiels Italien gegen Spanien anzugucken, ist YouTube. Hier bieten verschiedene Kanäle nach dem Abpfiff die Höhepunkte der jeweils beendeten Partien an.